Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos | Ausblenden

Übernachtung im Kindergarten

Es war alles andere als ein gewöhnlicher Donnerstagabend. Es brannte um 19.00 Uhr noch Licht in der Einrichtung. Die Kinder der Elementar- und Krippengruppen waren sehr aufgeregt, denn es war ihre erste Übernachtung auswärts ohne Eltern.

Als erstes haben wir unsere Matten ausgebreitet und die Betten bezogen. Gemeinsam haben wir zu Abend gegessen. Nach dem Essen haben die meisten Kinder ihre Schlafanzüge angezogen und wer wollte, konnte spielen. Gegen 20 Uhr haben wir uns bettfertig gemacht und unsere Zähne geputzt. Anschließend spielten wir in zwei unserer Räume tolle Kinderfilme ab. In der Krippengruppe wurde „Kikaninchen“ gezeigt und die Elementargruppen haben „Cars“ gesehen.

Zum Einschlafen wurde den Kindern eine Geschichte auf Spanisch vorgelesen. Jedem Kind wurde „Gute Nacht“ gesagt und dann sind sie nacheinander eingeschlafen.

Gegen 6 Uhr morgens wachten alle auf und waren glücklich darüber, dass sie ihre erste tolle und aufregende Übernachtung im Kindergarten mitgemacht haben.
Am Freitag wurden die Kinder dann nach einem ausgiebigen Frühstück von ihren Eltern abgeholt. Die Erzieherinnen und Erzieher wurden von den Eltern mit Blumen überrascht.

Es war eine tolle und aufregende Erfahrung für uns alle.